Datum und Öffnungszeiten:

18. - 20.03.2016

Freitag + Samstag 10 - 18 Uhr

Sonntag 10 - 17 Uhr 

 

Ort:

Messegelände Allmend, Luzern
Horwerstrasse 87, 6005 Luzern

Hallen 3 und 4

Telefon während der Messe: +41 (0)56 204 20 00

 

Kennzahlen:

90 Aussteller

9`700 Besucher

5`000m2 Gesamtfläche

 

Eintritt: CHF 15.-
Zutritt unter 16 Jahre gratis und nur in Begleitung eines Erwachsenen gestattet.

Die Tageskarte kann vor Ort an der Kasse bezogen werden.

 

Themen an der Börse: 

- Sport-, Jagd- und Sammlerwaffen

- Westernartikel und Markenprodukte

- Sturm-, Präzisions- und Standardgewehre, Waffen-Zubehör

- Bekleidung und Outdoor-Ausrüstung

- Militaria, Raritäten - Messer - Handwerkskunst

- Jagdreisen

 

Waffenerwerbsschein an der Börse lösen:
Die Luzerner Polizei ist während der Börse mit einem Stand beim Eingang zur Halle 3 präsent. Bürger mit Wohnsitz im Kanton Luzern und ausländische Staatsangehörige mit entsprechender Waffenbesitzberechtigung können sich,  nach Vorweisen des Schweizer Strafregisterauszuges (nicht älter als 3 Monate) und Passes, einen Waffenerwerbsschein an der Börse ausstellen lassen. Alle übrigen Besucher sollten einen gültigen Waffenerwerbsschein von den zuständigen Kantonalen Behörden ihres Wohnsitzkantons mitbringen.
Gesuchformular: www.fedpol.admin.ch.

 

Bankomat: Beim Kiosk vor Halle 1

 

Rauchverbot: In allen Hallen 

 

Keinen Zutritt für Hunde: Hundeverbot in allen Hallen

 

Zugänglichkeit: Das ganze Gelände ist rollstuhlgängig

 

Messekatalog: An der Tageskasse erhältlich

 

Kulinarisches:

  • Restaurants in der Halle 3 "Schifflände"
  • Verpflegungsstände im Freigelände
  • Red Grizzly Saloon in Halle 4